Leibniz Forschungsverbund baut Kompetenzen in Gesundheitsökonomie, Bildgebung und Biomaterialien ausDas Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW, Mannheim), das Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung (IOM, Leipzig) und... Gesundheitsökonomen des Leibniz-ZEW (links) beim Austausch über miniaturisierte Bildgebungssysteme des Forschungsverbunds Leibniz Gesundheitstechnologien. (Foto: Steffen Walther) Investor Days Thüringen: Leibniz-Startups präsentieren Technologien für Hirnchirurgie und Vor-Ort-DiagnostikDie beiden Startups HyPhoX und DeepEn – Ausgründungen aus dem Leibniz-IHP und dem Leibniz-IPHT – haben sich am 14. Juni bei den Investor Days... Das IHP-Startup "HypHoX" stellt seine Sensoren für die Vor-Ort-Diagnostik bei den Investor Days Thüringen 2022 vor. Leibniz-Symposium: Vor-Ort-Diagnostik – Technologien und medizinischer BedarfAm 17. Mai 2022 diskutierten in Berlin rund 50 Experten aus Leibniz-Instituten, Industrie und Klinik, wie Gesundheitstechnologien aus...

Leibniz Health Technologies:
A Research Alliance within the Leibniz Association

Through the long-term cooperation of partners from various disciplines, "Leibniz Health Technologies" accelerates the translation of research results into marketable products. This Leibniz Research Alliance will thus sustainably improve the medical care of patients and the general quality of life of as many people as possible.

Learn more about the Leibniz Research Alliance