Corona, Impfungen und Immunsystem – ein Update

Wie schützt uns das Immunsystem vor Infektionen mit dem Coronavirus? Wie funktionieren die in Deutschland zugelassenen Impfungen? Welche Impfstrategien können wir darüber hinaus verfolgen? Diese und andere Fragen rund um das Themenfeld „SARS-CoV-2 und Impfungen“ beantwortete am 27. Januar 2021 der Immunologe Prof. Dr. Carsten Watzl, Leiter des Forschungsbereichs Immunologie am IfADo - Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund – einem Mitgliedsinstitut im Forschungsverbund Leibniz Gesundheitstechnologien.

In der Diskussionsrunde mit den Teilnehmern beteiligte sich zusätzlich auch Prof. Dr. Mathias Pletz, Leiter des Instituts für Infektionsmedizin und Krankenhaushygiene am Universitätsklinikum Jena.

Leibniz Gesundheitstechnologien hatte die Veranstaltung gemeinsam in Kooperation mit dem InfectoGnostics Forschungscampus Jena als öffentliche Online-Vorlesung in der Reihe 'DiagnosTech Lecture' organisiert.

Link zum Video-Mitschnitt auf YouTube

Referent: Prof. Dr. Carsten Watzl (IfADo)

Experten in der Diskussionsrunde:
Prof. Dr. Carsten Watzl (IfADo), Prof. Dr. Mathias Pletz (Universitätsklinikum Jena)