Leibniz Gesundheitstechnologien auf der Medica 2019

Der Forschungsverbund Leibniz Gesundheitstechnologien wird sich in diesem Jahr auf der Medica präsentieren: Am Stand D94 in Halle 3 stellen wir die Forschung in unseren fünf Kompetenzfeldern vor.

Vor Ort werden von Forschern des Leibniz-INM bioinspirierte Haftstrukturen für die Behandlung von Trommelfellverletzungen präsentiert, die in Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes entwickelt wurden. Die dem Gecko nachempfundenen Haftstrukturen halten Risse nicht nur zusammen, die Forscher erwarten durch die Mikrostrukturierung außerdem einen verbesserten Heilungsverlauf.

Weitere Infos zu unserem Stand auf der MEDICA