20. Deutscher Lungentag

Vielen Atemwegs- und Lungenkrankheiten kann durch Impfungen und Maßnahmen zur Raucherentwöhnung aktiv vorgebeugt werden. Zur weiterführenden Prävention gehören, die Krankheiten früh zu erkennen und ihr Fortschreiten zu bremsen.

So kann Prävention helfen Leid zu mildern oder ganz zu vermeiden. Der 20. Deutsche Lungentag widmet sich 2017 diesem wichtigen Thema. Das Motto wird sein: ‚Prävention: Vorbeugen ist besser als Behandeln‘.

Termin: Samstag, 16.9.2017 / 10:00 – 15:00 Uhr

Ort: Alte Mensa, Wilhelmsplatz, Göttingen

Weitere Informationen und Programm