Leibniz-Forscher für schnellen, lichtbasierten Resistenztest ausgezeichnetFür ihr lichtbasiertes Verfahren zu schnellen Bestimmung von Antibiotika-Resistenzen wurden die Leibniz-Wissenschaftler Prof. Ute Neugebauer... Die Preisträger des Berthold Leibinger Innovationspreises 2018. (Quelle: Berthold Leibinger Stiftung) Leibniz-Startup erhält Deutschen Innovationspreis 2018Die Firma Coldplasmatech wurde für ihre Kaltplasma-Wundauflage mit dem Deutschen Innovationspreis 2018 in der Kategorie "Start-Ups"... Antibiotika-Testchip am Leibniz-IPHT entwickelt: Resistenz-Bestimmung in unter vier StundenMultiresistente Keime sind eine wachsende Bedrohung. Der massenhafte und häufig unnötige Einsatz von Antibiotika führt dazu, dass immer mehr... Antibiotika-Testchip ermöglicht phänotypische Resistenz-Bestimmung ohne vorherige Kultivierung (Foto: Sven Döring)
Ausbrüche schneller und effektiver bekämpfen: Ein Forschungsteam unter der Leitung des @FZBorstel hat ein neues Ver… twitter.com/i/web/status/1…
#DeepLearning in der #Medizin: Mit schnellen Diagnosen Notfälle erkennen und damit Ärzte unterstützen. #KI in der M… twitter.com/i/web/status/1…
Bundessozialgericht: Arzt darf Laborleistungen in ausgelagerten Praxisräumen nicht abrechnen: Kassel – Ärzte dürfe… twitter.com/i/web/status/1…

Leibniz Gesundheitstechnologien:
Ein Forschungsverbund der Leibniz-Gemeinschaft

Durch die langfristige Zusammenarbeit von Partnern aus verschiedensten Disziplinen beschleunigt "Leibniz Gesundheitstechnologien" die Translation von Forschungsergebnissen in marktreife Produkte. Der Leibniz-Forschungsverbund soll so die medizinische Versorgung von Patienten und die allgemeine Lebensqualität möglichst vieler Menschen nachhaltig verbessern.

Mehr über den Leibniz-Forschungsverbund erfahren