LGT-Forscherin vom DWI erhält "Leibniz – Best Minds"-GrantDr.-Ing. Laura De Laporte vom DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien in Aachen ist eine der fünf herausragenden... Leibniz-Symposium: Biomarker-Forschung muss interdisziplinärer werdenKrankheiten früh und exakt vorhersagen und Patienten individuell und effektiv behandeln – das sind die Ziele der modernen Medizin. Dafür... Multiresistente Erreger: Infektionsexperten rufen Politik zum Handeln aufInfektionskrankheiten sind weltweit auf dem Vormarsch. Zudem werden immer mehr Erreger gegenüber Antibiotika unempfindlich und gefährden damit...
Anmelden: Am Donnerstag findet ein Webinar zur aktuellen Förderrichtlinie "Förderung von Deutsch-Chinesischen Koope… twitter.com/i/web/status/9…
#Union und #SPD wollen den #Strategieprozess #Medizintechnik weiterführen. Dringend nötig: Der Dialog unter den Akt… twitter.com/i/web/status/9…
Unser Mitgliedsinstitut @IWH_Halle veranstaltet morgen die Tagung: „Von der Transformation zur Europäischen Integra… twitter.com/i/web/status/9…

Leibniz Gesundheitstechnologien:
Ein Forschungsverbund der Leibniz-Gemeinschaft

Durch die langfristige Zusammenarbeit von Partnern aus verschiedensten Disziplinen beschleunigt "Leibniz Gesundheitstechnologien" die Translation von Forschungsergebnissen in marktreife Produkte. Der Leibniz-Forschungsverbund soll so die medizinische Versorgung von Patienten und die allgemeine Lebensqualität möglichst vieler Menschen nachhaltig verbessern.

Mehr über den Leibniz-Forschungsverbund erfahren